Mobilitaetskongress-2020_Suedpol_Kriens_

Mobilitätskongress 2021 verschoben auf 2022

Im Frühling sind wir mit den Vorbereitungen für den Mobilitätskongress 2021 gestartet und haben ein spannendes Programm zusammengestellt. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Entwicklungen haben wir uns jedoch entschieden, den Mobilitätskongress 2021 ausfallen zu lassen und diesen erst Anfang 2022 wieder durchzuführen.

Unter den gegebenen Umständen können wir einem solchen Anlass, an welchem das Networking einen sehr hohen Stellenwert einnimmt, nicht bedenkenlos durchführen. Der Mobilitätskongress soll Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Wissenschaft die Möglichkeit bieten, innovative Ansätze zu diskutieren, sich auszutauschen und zu vernetzen, was unter Einhaltung des erforderlichen Abstandes respektive durch das Maskentragen deutlich erschwert würde. Zudem ist die Unsicherheit gross, wie sich die Situation in den Wintermonaten entwickelt.

Seien Sie jedoch gespannt auf das Programm 2022, welches sich um den «Hotspot Mobilitätshub» drehen wird.

Ich freue mich schon jetzt, Sie Anfang 2022 am Mobilitätskongress zu begrüssen und danke für Ihr Verständnis.

Regierungsrat Fabian Peter

Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement Kanton Luzern

Veranstalter

KANTON LUZERN
Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement
Bahnhofstrasse 15
6002 Luzern
041 228 51 55
info@mobilitaetskongress.ch

Sponsoren

© 2020 Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement, Kanton Luzern