Mobilitätskongress 2022

Der fünfte Mobilitätskongress des Kantons Luzern zum Thema «Hotspot – Mobilitätshub» fand am 26. Januar 2022 im Südpol in Kriens zum ersten Mal als hybride Veranstaltung statt. Rund 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik nahmen vor Ort an der Veranstaltung teil; rund 170 Personen schauten via Livestream zu. Auf dieser Seite sind alle Inhalte des Kongresses – Aufzeichnung des Anlasses, Präsentationen und Medienmitteilung – sowie Impressionen vom Anlass greifbar.
Videocasts
Mobilitätskongress 2022 – 1. Halbzeit
mobilitaetskongress-2022_Youtube-Video1-webbild.jpg

Begrüssung

Regierungsrat Fabian Peter, Vorsteher Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement Kanton Luzern

HSLU-Studienorte an Hubs am Beispiel des Projekts «Rösslimatt 2025»

Prof. Dr. Christine Böckelmann, Direktorin Hochschule Luzern – Wirtschaft

Technik: Infrastruktur für Mobilitätshubs

Mobilitätshubs aus Sicht der SBB

Michel Berchtold, SBB, Leiter Region Mitte

Mobilitätspoint auf dem Roche-Areal Rotkreuz

Kurztalk mit Judith Häberli, CEO und Co-Founder Urban Connect AG

Politik: Multimodale Welt – Sicht Bund und Agglomeration

Intermodale Mobilität am Beispiel Durchgangsbahnhof Luzern

Dr. Ulrich Seewer, Vizedirektor ARE

Verkehrsdrehscheiben aus Sicht der Agglomeration

Kurztalk mit Armin Camenzind, Geschäftsführer LuzernPlus

Mobilitätskongress 2022 – 2. Halbzeit
mobilitaetskongress-2022_Youtube-Video2-webbild.jpg

Wissenschaft: Grundvoraussetzung Verhaltensänderung

Verhaltensänderung: Umsteigebereitschaft an Mobilitätshubs

Prof. Dr. Widar von Arx und Prof. Dr. Timo Ohnmacht, Hochschule Luzern – Wirtschaft, Kompetenzzentrum Mobilität

Wirtschaft: Mit Innovationen Mobilität verändern

Plattform-gesteuerte «Same Day Delivery» über Pakethubs

Dr. Philipp Antoni, Co-Founder notime

Schlussgedanken

Prof. Dr. Christine Böckelmann, Direktorin Hochschule Luzern – Wirtschaft

Zukunft Mobilität: Mobilitätskonzept Kanton Luzern

Regierungsrat Fabian Peter

Präsentationen
HSLU-Studienorte an Hubs am Beispiel des Projekts «Rösslimatt 2025» (PDF)

Prof. Dr. Christine Böckelmann, Direktorin HSLU – Wirtschaft

Mobilitätshubs aus Sicht der SBB (PDF)

Michel Berchtold, SBB, Leiter Region Mitte

Mobilitätspoint auf dem Roche-Areal Rotkreuz (PDF)

Judith Häberli, CEO und Co-Founder Urban Connect AG

Intermodule Mobilität am Beispiel Durchgangsbahnhof Luzern (PDF)

Dr. Ulrich Seewer, Vizedirektor ARE

Verkehrsdrehscheiben aus Sicht der Agglomeration (PDF)

Armin Camenzind, Geschäftsführer LuzernPlus

Verhaltensänderung: Umsteigebereitschaft an Mobilitätshub (PDF)

Prof. Dr. Widar von Arx und Prof. Dr. Timo Ohnmacht,

HSLU – Wirtschaft, Kompetenzzentrum Mobilität

Plattform-gesteuerte «SameDay Delivery» über Pakethubs (PDF)

Philipp Antoni, Co-Founder notime

Twitter

Alle Tweets zum Mobilitätskongress 2020 gibt es unter #mklu2022

Bildergalerie
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Mobilitaetskongress-2021_Suedpol_Kriens_Headbild_21.jpg
KALU_schriftzug_2021_RGB.png